FAW

FAW steht für "Förderung Altersgerechten Wohnens"

Wir glauben, dass das Konzept der ambulant betreuten Wohngemeinschaften eine wundervolle Möglichkeit bietet, das Wohnen im Alter gut zu gestalten. So, dass auch bei fortschreitender Demenz noch Häuslichkeit, Gemeinschaft und Selbstbestimmung gelebt werden können.

Wie sich die Lebensqualität in jeder einzelnen Wohngemeinschaft tatsächlich gestaltet, hängt von allen Beteiligten ab. Wir möchten durch unsere Arbeit als Verwalter und durch Information, Vernetzung und Dialog unseren Beitrag  zur positiven Entwicklung dieser Wohnform zu leisten.

Altersgerecht. Menschengerecht.

Sie suchen ein Zimmer in einer Wohngemeinschaft

Wer erstmals in der Situation ist, eine geeignete Wohngemeinschaft für einen Angehörigen zu suchen, benötigt als erstes: Beurteilungskriterien. 

Erst wenn man sich ein wenig mit dem Thema "ambulant betreute Wohngemeinschaften" befasst hat, wird einem deutlich, warum man nach der Gemeinschaftsvereinbarung fragen sollte. Und warum es ein gutes Zeichen ist, wenn die WG nicht wie ein Heim funktioniert.

Sie sind ein Pflegedienst und möchten in einer Wohngemeinschaft pflegen

Die "Demenz-WG" ist ein Ort vieler Projektionen: Ort des Alterns in Gemeinschaft und in Würde, trotz Demenz – oder lukratives Geschäftsfeld.

Daher vorausgeschickt: Die FAW betrachtet wirtschaftliche Interessen nicht als unvereinbar mit qualitativ hochwertiger Pflege und Betreuung. Sie nimmt aber Abstand von Projekten, die ausschließlich von wirtschaftlichen Erwägungen getragen sind und behält sich vor, mit Pflegediensten nur dann zu kooperieren, wenn ein gegenüber den Bewohnern und Angehörigen wertschätzendes und fachlich fundiertes Handeln zu erwarten ist.

Zimmerbörse - die neuesten Wohnungen

Schöneberg

Ansbacher Str. (EG)

Die großzügig geschnittene 8 Zimmer-Wohnung (von 15,17 qm bis 22,57 qm pro Zimmer) in Schöneberg befindet sich im Erdgeschoss in einem Berliner Altbau.…

Charlottenburg

Otto-Suhr-Allee (2.OG)

Die großzügig geschnittene 10 Zimmer-Wohnung (von 12,4 qm bis 34,6 qm pro Zimmer) in Charlottenburg befindet sich im 2. Obergeschoss in einem klassischen Berliner…

Charlottenburg

Uhlandstr. (3.OG)

Die im Sommer 2018 neu eröffnete Wohngemeinschaft befindet sich in der Uhlandstr. und somit in einer sehr verkehrsgünstigen Lage mit U-Bahn und Bus fast vor der Tür.

Reinickendorf

Sagemühler Steig (EG, 1.OG)

Die Seniorenwohngemeinschaft befindet sich in einem großen, freistehenden Haus mit…

Charlottenburg

Königin-Elisabeth-Straße (4. OG)

Die großzügige, schöne und helle Altbauwohnung befindet sich in einem typischem Berliner Gründerzeitbau mit hohen Decken und einem breiten und langen Flur. Das vierte Stockwerk ist bequem mit…

Pankow

Breite Str. (2. OG)

Die Wohngemeinschaft befindet sich in zentraler Lage von Alt-Pankow. Vielfältige Einkaufsmöglichkeiten und ein Wochenmarkt in direkter Nachtbarschaft laden zum Bummeln ein. Ärzte, Therapeuten und…