Scham und Nacktheit in der Pflege

FAW Forum 2017

Die Broschüre zum FAW Forum 2017

Die Broschüre kann käuflich erworben werden.
Sie kostet 12 Euro und kann über den FAW Verlag (info [at] faw-demenz-wg.de) oder
den Buchhandel (ISBN 978-3-9821580-1-3) bezogen werden.

Zusammenfassung des Faw Forum 2017

Thema: Scham und Nacktheit in der Pflege. Die Broschüre mit allen Vorträgen gibt es hier zum Herunterladen.

Scham und Nacktheit in der Pflege

Dr. phil. Günter Meyer
Kulturwissenschaftler und Historiker, Krankenpfleger, Geschäftsführer der Pflegestation Meyer & Kratzsch

Dimensionen der Menschenwürde in der Pflege. Eine philosophische Annäherung.

Dr. phil. Katja Stoppenbrink
Kolleg-Forschergruppe “Theoretische Grundfragen der Normenbegründung in Medizinethik und Biopolitik“ | Centre for Advanced Study in Bioethics Westfälische Wilhelms-Universität Münster

Scham – die tabuisierte Emotion

Dr. Stephan Marks
Fortbildner, Sozialwissenschaftler und Sachbuchautor, Freiburg i. B.